Sie sind hier:

Feiertage in Mexiko

Feiertage in Mexiko


Die wohl bekanntesten Feiertage in Mexiko sind die dias de los muertos, die Tage der Toten. An diesen Tagen zwischen dem 31. Oktober und dem 2. November wird in Mexiko den toten Familienangehörigen in einem farbenfrohen Fest gedacht.

Neben den dias de los muertos gibt es in Mexiko einige andere Feiertage, welche entweder christlichen Ursprungs oder nationalpatriotischen Ursprungs sind. Die Feiertage in Mexiko sind:

Mexiko Bilder: Feiertage

Die Bildbeschreibungen und weitere Mexiko Bilder finden Sie in der Bildergalerie am Seitenende

Liste der Feiertage in Mexiko

  • 1. Januar: Ano nuevo – Neujahr
  • 6. Januar: Tres santos reyes – Heilige drei Könige
  • 5. Februar: Aniversario de la constitucion mexicana – Verfassungstag
  • 24. Februar: Dia de la bandera – Fahnentag
  • 21. März: Natalicio de Benito Juarez – Geburtstag von Benito Juarez
  • Jueves Santo – Gründonnerstag
  • Viernes Santo – Karfreitag
  • 1. Mai: Dia del trabajo - Tag der Arbeit
  • 5. Mai: El cinco mayo – 5. Mai (Gedenken an die Schlacht bei Puebla)
  • 1. September: Informe presidencial – Tag der Regierungserklärung
  • 16. September: Dia de la independencia – Unabhängigkeitstag
  • 12. Oktober: Dia de la raza – Wörtlich: Tag der Rasse auch Kolombus Tag
  • 31. Oktober bis 2. November: Dias de los muertos – Tage der Toten
  • 2. November: Dia de los fieles difuntos – Allerseelen
  • 20. November: Aniversario de la revolucion mexicana – Jahrestag der mexicanischen Revolution
  • 12. Dezember: Nuestra senora de Guadelupe – Jungfrau Maria von Guadelupe
  • 25. Dezember: Navidad – Christi Geburt / Weihnachten

Mexiko Feiertage Bildergalerie